KIP TV Logo

Katholische Kirche im Privatfernsehen

Fairplay und Sportsgeist – Der Schiedsrichter Knut Kircher
26.03.2017

Fairplay und Sportsgeist – Der Schiedsrichter Knut Kircher

Abspielknopf

Die Redaktion KiP (Katholische Kirche im Privatfunk) bildet in Zusammenarbeit mit dem ifp, dem Institut zur Förderung publizistischen Nachwuchses (www.ifp-kma.de), der MDG (MDG Medien-Dienstleistung GmbH) und drs-media (drs-media-Redaktion der Diözese Rottenburg-Stuttgart) Hörfunkvolontäre in einer zweijährigen Ausbildung aus. Die Ausbildung ist crossmedial ausgelegt, so dass die Volontäre auch für den TV-Bereich ausgebildet werden. Die Volontariate beginnen im Zwei-Jahres-Rhythmus jeweils am 1. Oktober. Die aktuellen Ausschreibungen für ein Volontariat finden Sie auf dieser Seite.

Die Volontäre/innen erhalten in den zwei Jahren Volontariat eine umfassende Ausbildung. Sie erzählen Geschichten über spannende Menschen aus dem Bistum, lernen multimedial zu berichten und drehen Videos für die Homepage der Diözese.

Die Redaktion KiP beliefert im Auftrag der Diözese Rottenburg-Stuttgart private Radiostationen in Baden-Württemberg mit kirchlichem Programm und produziert im Auftrag der (Erz-)Diözesen Rottenburg-Stuttgart und Freiburg Ballungsraumsender in Baden-Württemberg mit der TV-Gesprächssendung "Alpha & Omega".

Wenn Sie Interesse an einem Volontariat in unserer Redaktion haben, können Sie sich gerne bei uns melden: Redaktion KiP, Jahnstraße 32, 70597 Stuttgart, Tel. 0711/9791-2953, Mail: redaktion@kip-radio.de. Auch ein "Schnupperpraktikum" in der Redaktion ist möglich. 


- Ausschreibung

- Volontäre berichten